Home_Nbanner
Web Design

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

 

 

1. Allgemeines

Unsere Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen gelten durch Angebotsannahme, Auftragserteilung oder Annahme der Lieferung als anerkannt. Sie sind bis zur Auftragsbestätigung stets freibleibend. Abweichende Geschäftsbedingungen des Bestellers, die wir nicht ausdrücklich schriftlich anerkennen, haben für uns keine Geltung. Mündliche oder fernmündliche Abmachungen haben nur dann Gültigkeit, wenn sie von uns schriftlich bestätigt worden sind. Selbstverständlich können wir Ihnen alle auf dem Markt befindlichen elektronischen Geräte liefern, die nicht in unserem Katalog aufgeführt sind. Im Bedarfsfall bitte Preise und Unterlagen anfordern. Falls bei der Rechnung keine Bordnetzspannung angegeben ist, erfolgt die Lieferung in 12V-Ausführung. Montagen führen wir selbstverständlich auch an Ihrem Liegeplatz im In- und Ausland durch.

2. Preise

Die genannten Preise sind Festpreise – Preisänderungen bleiben vorbehalten! Es liegen die heute gültigen Rohstoff- und Fertigungskosten zugrunde. Alle Katalogpreise verstehen sich inklusive 19 % Mehrwertsteuer. Frachtkosten gehen zu Lasten des Käufers. Für Auslandsaufträge unter 150,-- Euro erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 15,-- Euro.

3. Lieferung

Lieferfristen werden von uns nach Möglichkeit eingehalten. Betriebsstörungen, höhere Gewalt, Mangel an Rohstoffen oder andere Notstände, die einen Ausfall oder Verringerung unserer Produktion zur Folge haben, entbinden uns von der Einhaltung dieser Fristen, ohne dass dem Besteller hieraus ein Recht auf Entschädigung oder Rücktritt vom Vertrag erwächst.

4. Gefahrenübergang

Die Gefahr geht auf den Besteller über, sobald die Ware unser Werk verlassen hat. Dieses gilt auch dann, wenn die Frachtkosten von uns getragen werden.

5. Beanstandungen und Rücklieferungen

Reklamationen finden nur Berücksichtigung, wenn sie innerhalb von 10 Tagen nach Wareneingang nachweislich angezeigt werden. Bei begründeten und von uns anerkannten Beanstandungen liefern wir nach unserer Wahl Ersatz oder leisten entsprechende Gutschrift. Weitergehende Absprüche – insbesondere Folgeschäden – erkennen wir nicht an. Selbstverständlich gewähren wir ein Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen für unbenutzte Geräte in Originalverpackung, ausgenommen Sonderanfertigungen, Bücher, Videos, Seekartenmodule, Ersatzteile und Sonderbestellungen. Technische Änderungen, die dem Fortschritt dienen, bleiben uns vorbehalten.

Auf die von uns gefertigten Anlagen und Geräte gewähren wir eine Garantie von 2 Jahren.

6. Zahlung

Sofern nichts Anderes vereinbart ist, hat die Zahlung innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum ohne Abzug zu erfolgen – Erstlieferungen werden grundsätzlich nur gegen Nachnahme oder Vorauskasse ausgeführt! Scheckzahlungen gelten erst nach Einlösung als erfüllt. Bei Zahlungsverzug berechnen wir Verzugszinsen in Höhe von 1,5 % pro Monat.

7. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen unser Eigentum. Wird vor erfolgter Zahlung die Ware weiterveräußert, so tritt aus dem Verkauf entstehende Forderung an die Stelle der Ware. Der Käufer ist verpflichtet, uns Zugriffe Dritter auf die unter Eigentumsvorbehalt gelieferte Ware unverzüglich mitzuteilen.

8. Erfüllungsort/Gerichtsstand

Erfüllungsort bzw. Gerichtsstand für beide Teile ist Munkbrarup bzw. Flensburg.
Es gilt deutsches Recht.

 

[Home] [Produkte] [Kontakt] [Serviceleistungen] [Termine] [AGB]

copyright 2008 Sievers Elektonik, all rights reserved - Konzept & Realisierung: Jürgen Sievers